Mobile Navigation Mein Konto

Wo kann ich eine Uhr von RAYMOND WEIL kaufen?

Sie können bei unserem Netzwerk von autorisierten Händlern eine RAYMOND-WEIL-Uhr kaufen. Um den nächsten autorisierten Händler zu finden, besuchen Sie bitte den Bereich „Unsere Geschäfte” auf unserer Website.


Wie kann ich sicherstellen, dass ich eine echte Uhr von RAYMOND WEIL kaufe?

Stellen Sie zuallererst sicher, dass Sie Ihre Uhr bei einem von RAYMOND WEIL autorisierten Händler kaufen, und fragen Sie nach der vom Händler ordnungsgemäß ausgefüllten und gestempelten Garantiekarte. Auf der Rückseite aller RAYMOND-WEIL-Uhren ist eine eindeutige Seriennummer eingraviert.


Wo kann ich einen Katalog oder eine aktuelle Preisliste erhalten?

Um einen Katalog zu erhalten, nutzen Sie einfach das Kontaktformular im Bereich „Kontakt”. Um unsere Preisliste zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihren nächsten autorisierten Händler.


Werden Uhren von RAYMOND WEIL auch über das Internet verkauft?

Wir verkaufen unsere Uhren nur über unser Netzwerk von autorisierten Händlern. Einige davon haben eine offizielle Website, über die sie RAYMOND-WEIL-Uhren verkaufen. Um den nächsten autorisierten Händler zu finden, besuchen Sie bitte den Bereich „Unsere Geschäfte” auf unserer Website.


Wohin soll ich eine RAYMOND-WEIL-Uhr schicken, die gewartet werden muss?

Bitte greifen Sie auf den Bereich „Kundendienst“ zu, um Ihr nächstgelegenes, autorisiertes Kundendienstcenter zu finden. Falls die Reparatur durch die Garantie abgedeckt ist, wird diese grundsätzlich kostenlos durchgeführt. Falls die Reparatur nicht durch die Garantie abgedeckt ist, hängt der Preis von der Art und Komplexität der Reparatur sowie von den benötigten Ersatzteilen ab. Wir führen Reparaturen, die nicht durch die Garantie abgedeckt sind, erst durch, nachdem ein Kostenvoranschlag zur Bestätigung vorgelegt wurde. Die Garantie erlischt im Falle, dass eine Person, die nicht ordnungsgemäß von RAYMOND WEIL S.A. oder ihren Repräsentanten autorisiert wurde, versucht, den Schaden zu reparieren.


Ich möchte das Uhrenarmband meiner RAYMOND-WEIL-Uhr wechseln oder einige Glieder hinzufügen. Wie sollte ich vorgehen?

Bringen Sie Ihre Uhr einfach zu Ihrem örtlichen autorisierten Händler.


Was ist der Unterschied zwischen einem Chronographen und einem Chronometer?

Ein Chronograph ist eine Uhr, die die verstrichene Zeit mittels eines zusätzlichen Zeigers (Chronographenzeiger) misst. Ein Chronograph kann die Zeit auch über ein 30-Minuten Hilfs-Zifferblatt und ein 12-Stunden Hilfs-Zifferblatt messen. Ein Chronometer ist eine Uhr, die verschiedene Präzisionstests in verschiedenen Situationen und bei unterschiedlichen Temperaturen durchlaufen hat und so ein Zertifikat der offiziellen Schweizer Kontrollstelle für Chronometer (COSC) erhalten hat.


Was ist eine Automatikuhr?

Eine Automatikuhr wird durch die aktive Bewegung des Handgelenks des Trägers aufgezogen. Je länger die Uhr getragen wird, umso mehr Energie wird gespeichert. Eine Automatikuhr sollte mindestens 12 Stunden täglich „aktiv“ und kontinuierlich getragen werden. Wenn der Träger inaktiv ist oder die Uhr regelmäßig abnimmt, läuft die 42-Stunden-Gangreserve ab und die Uhr geht ungenau oder hält an.


Ist es für eine Automatikuhr normal, dass Sie jeden Tag einige Sekunden vor- oder nachgeht?

Automatische Uhrwerke sind nicht so genau wie Quarz-Uhrwerke und können tatsächlich ein wenig vor- oder nachgehen. Die Genauigkeit eines Automatikuhrwerks kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden: Temperatur, Feuchtigkeit, magnetische Felder oder einfach durch die Aktivitäten des Trägers. Alle Uhren von RAYMOND WEIL werden getestet und die tägliche erlaubte Abweichung liegt zwischen -5 bis +20 Sekunden.
Wenn Ihre Uhr maßgeblich vor- oder nachgeht, kontaktieren Sie bitte Ihr nächstes Kundendienstcenter.


Welchen Uhrenbeweger würden Sie empfehlen und wie sollte ich ihn nutzen?

RAYMOND WEIL stellt keine Uhrenbeweger her.
Alle Automatikuhren von RAYMOND WEIL können mit einem rotierenden Uhrenbeweger (Art Cyclotest) aufgezogen werden. Dies ist der gängigste Uhrenbeweger. Er lässt die Uhr rotieren und ermöglicht es der Schwingmasse, sich zu bewegen, womit der Mechanismus wieder aufgezogen wird.
Wir empfehlen, den Uhrenbeweger auf 4 Umdrehungen pro Minute einzustellen. Dies sollte ausreichen, um Ihre Uhr in 5 bis 6 Stunden aufzuziehen.
Es gibt auch andere Arten von Uhrenbewegern, insbesondere ein Modell, das den Mechanismus über die Krone aufzieht. Wir raten jedoch von dieser Art Uhrenbeweger ab, da auf diese Weise der Mechanismus Ihrer Uhr beschädigt werden kann.


Wenn ich versuche, mich beim RAYMOND-WEIL Club anzumelden, wird mir mitgeteilt, dass die Seriennummer meine Uhr nicht zulässig ist. Bedeutet das, meine Uhr ist eine Fälschung?

Manchmal erkennt das System eine Seriennummer nicht an, aber das bedeutet nicht, dass Ihre Uhr eine Fälschung ist. Sollten Sie in dieser Angelegenheit Hilfe benötigen, nehmen Sie bitte unter rwclub@raymond-weil.ch Kontakt mit RW Club auf. Hängen Sie bitte ein Foto des Gehäusebodens der Uhr an, das die Seriennummer zeigt bzw. eine Kopie der Garantiekarte. Der RW Club wird sich dann um die Registrierung kümmern.


Ich kann meine Uhr nicht auf Ihrer Website finden; bedeutet das, meine Uhr ist eine Fälschung oder ein Auslaufmodell?

Die Tatsache, dass Ihre Uhr nicht auf unserer Website erscheint, bedeutet nicht notwendigerweise, dass sie eine Fälschung oder ein Auslaufmodell ist. Tatsächlich zeigt unsere Website eine Auswahl aller RAYMOND-WEIL-Uhren, die weltweit erhältlich sind: Einige Modelle erscheinen möglicherweise nicht auf unserer Website, sind jedoch über unser Netzwerk autorisierter Händler erhältlich.

Wenn Sie sich Sorgen um die Echtheit Ihrer Uhr machen, stellen Sie bitte sicher, ob Sie sie von einem unserer autorisierten Händler gekauft haben und die Garantiekarte mit dem Namen und der Adresse des Verkäufers, seinem Stempel und dem Kaufdatum erhalten haben. Ihre Uhr sollte außerdem eine nur einmal vergebene Seriennummer tragen, die in die Gehäuserückseite eingraviert ist und die Echtheit garantiert. Falls Sie nach wie vor Zweifel haben, können Sie das unten stehende Kontaktformular nutzen, um uns eine Nachricht mit der Seriennummer der Uhr zu schicken.

 



Haben Sie Ersatzteile für meine alte RAYMOND-WEIL-Uhr?

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Ersatzteilen an Ihren örtlichen autorisierten Händler.


Wo kann ich Informationen über ein Auslaufmodell von RAYMOND WEIL erhalten und kann ich ein Gutachten erstellen lassen?

Um Informationen über ein Auslaufmodell zu erhalten, kontaktieren Sie bitte Ihren nächstgelegenen Händler. RAYMOND WEIL erstellt keine Gutachten. Um eine faire Einschätzung des Marktwertes Ihrer Uhr zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, sich an einen auf Uhren und Schmuck spezialisierten Gutachter zu wenden.


Wo kann ich den Preis für meine RAYMOND-WEIL-Uhr zu Versicherungszwecken erfahren?

Um den Preis Ihrer RAYMOND-WEIL-Uhr zu erfahren, wenden Sie sich bitte an Ihren nächstgelegenen autorisierten Händler.


Was wird von der Garantie abgedeckt?

Diese eingeschränkte Garantie deckt ab Kaufdatum für zwei Jahre Materialdefekte oder Fehler in der Herstellung der Uhr ab. Klicken Sie bitte auf diesen Link, um die zur Zeit gültigen Garantieleistungen nachzulesen.


Wie häufig sollte meine RAYMOND-WEIL-Uhr gewartet werden?

Es wird empfohlen, die Uhr alle drei Jahre zu warten, um sie voll funktionstüchtig zu halten. Weitere Informationen haben wir im Bereich „Wartung & Tipps“ für Sie zusammengestellt.


Wie lange dauert die Reparatur meiner Uhr?

Das hängt von der Art und Komplexität der Reparatur ab. Ihr örtlicher autorisierter Händler kann Ihnen in dieser Angelegenheit weiterhelfen.


Was sollte ich tun, um sicherzustellen, dass meine RAYMOND-WEIL-Uhr möglichst lange funktioniert?

1. Reinigen Sie Ihre Uhr mit einem weichen und trockenen Tuch.
2. Vermeiden Sie den Kontakt mit Parfum, Alkohol oder Erdölprodukten, da diese Dichtungen, Gehäuse oder Armbänder angreifen können.
3. Stellen Sie sicher, dass die Krone, die zur Einstellung der Zeiger/des Datums dient, korrekt eingedrückt und/oder festgeschraubt ist. Dies verhindert das Eindringen von Wasser oder Staub.
4. Vermeiden Sie Reibung, da Kratzer zu Beeinträchtigungen des Gehäuses und des Armbands führen können.
5. Nehmen Sie Ihre Uhr ab, bevor Sie schwere körperliche Arbeit verrichten.
6. Wenn Ihre Uhr ein Lederarmband hat, tragen Sie es nicht zu eng und schützen Sie es vor Wasser, es sei denn, das Armband ist wasserfest.
7. Vermeiden Sie es, Ihre Uhr schnellen Temperaturveränderungen auszusetzen.
8. Wenn Sie die Uhr nicht tragen, bewahren Sie sie an einem kühlen und trockenen Ort auf.
9. Die Batterien sollten bis zu drei Jahre halten. Falls Ihre Uhr eine neue Batterie benötigt, kümmern Sie sich bitte sofort darum, da alte Batterien das Uhrwerk beschädigen können.
10. Bei einem wasserdichten Modell sollten die Dichtungen mindestens alle zwei Jahre überprüft werden. Wird das Modell beim Schwimmen getragen, sollte es jährlich überprüft werden, um sicherzustellen, dass die Wasserbeständigkeit nicht beeinträchtigt ist.
11. Ihre Uhr muss zur Wartung und für alle anderen notwendigen Reparaturen zu einem autorisierten Händler gebracht werden.

KONTAKT FÜR MITGLIEDER


Wenn Sie Besitzer einer RAYMOND-WEIL-Uhr sind, steht Ihnen unser besonderer Service zur Verfügung, um ihre Anfragen zu beantworten.

Los

Kontakt